Der direkte Draht zu uns:
+49 2161 92683-0
HCD-II-DUAL-Untertrommelabstreifer.png
 
 


 
 

HCD-II "DUAL" Untertrommelabstreifer - hier: HCD-II(6x200/12x200) für Bandbreite 1200 mm, Ausführung mit Rohrinnenverstärkung

In der HCD II-Dual Variante besteht das System aus 2 um 180° spiegelbildlich versetzten Reihen mit aufgeschraubten baugleichen, gummielastischen Abstreifermodulen.

Die HCD II-Dual Variante ist besonders gut geeignet für Förderbänder, die über einen langen Zeitraum im Dauerbetrieb ohne größeren Stillstand für Wartungs-, Reinigungs- bzw. Instandhaltungsarbeiten, kontinuierlich arbeiten müssen.

Im Rahmen eines Kurzstillstandes kann der Abstreifer schnell und einfach um seine Tragrohrachse gedreht werden, wodurch eine zeitraubende Wartung gespart wird. Durch die Ausrüstung mit verstärkten Hartmetallabstreiflamellen werden enorme Standzeiten erzielt, d. h. entsprechend groß können die Wartungsintervalle ausgelegt werden.

Die besonderen Eigenschaften des HCD I-Abstreifer-Systems auf einen Blick:

  • Wendeabstreifer
  • technische Varianten und anpassbare Baugruppen für unterschiedlichste Einbausituationen und Bandbreiten
  • kein Abstellen im Reversionsbetrieb
  • belastungsflexible, schonende Bandreinigung
  • kompakte, stabile Bauweise
  • leichte Installation und Handhabung
  • druckflexible Nachstellautomatik
  • keine aufwändige Ersatzteilbevorratung


Systemempfehlung/Einsatz:
- mittlere und starke Anhaftungen/Verschmutzungen
- höhere Gurtgeschwindigkeiten ≤ 5 m/s
- auch für engere Einbauverhältnisse