Der direkte Draht zu uns:
+49 2161 92683-0
HCD-I-Untertrommelabstreifer.png
 


 

HCD I Ua6x200


HCD-I Untertrommelabstreifer - hier: HCD-I(6x200) für Bandbreite 1200 mm, Ausführung mit U-Profil Rohrverstärkung


Das HCD-I-System ist aufgrund seiner sehr kompakten Konstruktion und Anordnung für verschiedenste Förderbandgegebenheiten, Betriebs- und Verschmutzungssituationen geeignet. Verbunden mit einem sehr schlanken Design kann der HCD-I-Abstreifer die Problematik der Eigenverschmutzung der Reinigungsvorrichtung, d.h. Materialanbackungen, Verkrustierungen bzw. Anhaftungen an der Reinigungsvorrichtung, bei sehr feuchten und klebrigen Fördermaterialien besser lösen.

Die HCD-I Variante wird im wesentlichen für die flexible, schonende Bandreinigung verschmutzter Förderbänder u.a. bei extrem beengten Einbausituationen eingesetzt. 

Die besonderen Eigenschaften des HCD I-Abstreifer-Systems auf einen Blick:

  • technische Varianten und anpassbare Baugruppen für unterschiedlichste Einbausituationen und Bandbreiten
  • kein Abstellen im Reversionsbetrieb
  • belastungsflexible, schonende Bandreinigung
  • kompakte, stabile Bauweise
  • leichte Installation und Handhabung
  • druckflexible Nachstellautomatik
  • keine aufwändige Ersatzteilbevorratung

Systemempfehlung/Einsatz:
- mittlere und starke Anhaftungen/Verschmutzungen
- höhere Gurtgeschwindigkeiten ≤ 5 m/s
- auch für engere Einbauverhältnisse